Stabilisierung der Ertragsbildung in Nutzpflanzen durch Phytoeffektoren

Eine bisher ungenutzte Möglichkeit zur Anpassung von Pflanzenbeständen an abiotische Stresssituationen wie Trockenheit oder Hitze ist die Aktivierung pflanzeneigener Schutzmechanismen durch die Applikation von Phytoeffektoren. Mit dem Projekt wurde ein Beitrag zur Entwicklung von Substanzen geleistet, die als Phytoeffektoren die Stresstoleranz der Pflanze erhöhen und damit auch unter klimatisch veränderten Bedingungen die Ertragsverluste begrenzen und die Ertragsstabilität verbessern können.

Dabei wurde ein „chemical genomics-Ansatz“ verfolgt, d.h. die Auswirkungen von Prüfsubstanzen auf die gesamte Pflanze wurden mittels physiologischer und molekularer Untersuchungen erfasst. Mit modernen physikalisch-chemischen Ansätzen und computergestützter Methoden wurden neuartige Wirkstoffe selektiert, mit denen die Stresstoleranz positiv beeinflusst wird. Das Projekt wurde mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Projektleitung

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Niclas
Agrochemisches Institut Piesteritz e.V. (AIP)
Möllensdorfer Straße 13
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 / 68 42 52
Telefax: 03491 / 68 42 53
Mail: hans-joachim.niclas@skwp.de

Projektkoordination

Dr. Heike Hahn
Agrochemisches Institut Piesteritz e.V. (AIP)
Möllensdorfer Straße 13
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 034291 / 80 304
Mobil: 0151 / 19 56 83 20
Mail: heike.hahn@skwp.de

Teilprojekte

Identifizierung von Phytoeffektoren und deren Targets zur Verbesserung der Stresstoleranz

Projektbetreuer
Prof. Dr. Ludger Wessjohann
Institut
Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Halle
Doktorand
Robert Berger

Optimierung von Phytoeffektoren durch Analyse der quantitativen Struktur-Wirkungsbeziehungen und Targetidentifizierung

Projektbetreuer
PD Dr. Wolfgang Brandt
Institut
Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Halle
Doktorand
Anne Steimecke

Physiologische und molekulare Wirkmechanismen von Phytoeffektoren zur Steigerung der Stresstoleranz in der Nutzpflanze Gerste

Projektbetreuer
Prof. Dr. Klaus Humbeck
Institut
Institut für Biologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Doktorand
Stefanie Stöckhardt

Stabilisierung der Ertragsbildung in Nutzpflanzen durch Phytoeffektoren: Pflanzenbasierte Wirkstofffindung durch Erfassung der transkriptionellen Stressantwort

Projektbetreuer
Prof. Dr. Edgar Peiter, Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften – MLU
Institut
Institut für Agrar- und Ernährungsforschung, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Doktorand
Victoria Kiep